HTW Berlin » Fachbereich Gestaltung

Zentrum Industriekultur

Überarbeitete Dauerausstellung "Elektropolis Berlin"

© SDTB, Foto: C. Kirchner
1 Bild
Am 30. Januar 2015 öffnete im Deutschen Technikmuseum die Dauerausstellung Nachrichtentechnik unter dem neuen Titel "Elektropolis Berlin" wieder ihre Türen. Das BZI wirkte an der Neukonzeption der Ausstellung mit. Ein Schwerpunkt liegt auf Berlin als zentralem Ort der Elektroindustrie.

Zweite Auflage der Faltmappe "Industriekultur in Berlin"

1 Bild
Im Dezember 2014 erschien die Zweite, erweiterte Auflage der Faltmappe "Industriekultur in Berlin" - eine Kooperatioon des BZI und der Senatsverwaltung für Stadentwicklung und Umwelt. Mit der zweiten Auflage werden die bisher 12 Porträts von Orten und Regionen auf 25 aufgestockt.

Drittes BZI-Forum: "Kreative - Pioniere - Industriekultur"

1 Bild
Am 28. März 2014 fand unser Drittes Berliner Forum für Industriekultur und Gesellschaft statt. Das Thema "Kreative - Pioniere - Industriekultur: Neues Wirtschaften in historischen Bauten" brachte interessante RednerInnen und ein engagiertes Publikum nach Schöneweide.

Erste Auflage der Faltmappe "Industriekultur in Berlin"

1 Bild
Im Oktober 2013 erschien die erste Auflage der Faltmappe "Industriekultur in Berlin" - eine Kooperation des BZI mit SenStadtUm anlässlich der Hauptexkursion im Rahmen der Jahrestagung des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz (DNK) am 29. Oktober 2013.

Industriearchäologische Forschungen am Gleisdreieck

© Nico Kupfer, BZI
1 Bild
Im Sommer 2013 feierte das Deutsche Technikmuseum das 30. Jubiläum seines Bestehens. Nicht nur zu diesem Anlass präsentierte das BZI in Artikeln und Vorträgen erste Zwischenergebnisse seiner industriearchäologischen Erforschung des Stadtgebietes am Gleisdreieck.

Zweites BZI-Forum: "Die Elektropolis und ihr Netz"

In Olsztyn, Poland. By Adam Lokuciejewski and Szymon Czarnowski. In cooperation with the artists. Check out Adam´s blog: http://lokuciejewski.com.
1 Bild
Am 14. April 2013 fand auf dem Dach des Deutschen Technikmuseums in Kreuzberg das Zweite Berliner Forum für Industriekultur und Gesellschaft des BZI statt. Thema war: "Die Elektropolis und ihr Netz - Energietechnik, Stadtstruktur, Lebensentwürfe".

BZI-Touristiker-Workshop

1 Bild
Am 10. Oktober 2012 trafen sich auf Einladung des BZI rund 20 Tourismusakteure in der ufaFabrik in Tempelhof, um über Industriekultur-Tourismus in Berlin zu diskutieren. Die Ideen des BZI für Themencluster wurden verabschiedet, und die Partner wollen die Interaktive Karte der Berliner Industriekultur mit erarbeiten und promoten.

ERIH-Workshop mit nationalen und lokalen Experten

1 Bild
Am 30. August 2012 diskutierte das BZI mit nationalen Experten und engagierten lokalen Akteuren, welche Schritte in Berlin sinnvoll sind, um die Industriekultur der Großstadt stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. Die Möglichkeit einer Mitgliedschaft auf der "Europäischen Route der Industriekultur" ERIH wurde kritisch eruiert.

Erstes BZI-Forum: "Industrielle Stadtlandschaft Berlin"

© Regionalmanagement Berlin Schöneweide, Foto: David von Becker
1 Bild
Am 27. März 2012 feierte das BZI mit seinem ersten Forum "Industrielle Stadtlandschaft Berlin - Von Bauten, Menschen und Visionen" an der HTW Berlin in Schöneweide seinen offiziellen Start. Dies war zugleich der Auftakt der Veranstaltungsreihe "Berliner Forum für Industriekultur und Gesellschaft".
© 2009 – 2017 HTW Berlin