Newsletter

E-Mail*
Vorname
Nachname
Geschlecht männlich weiblich
Aktuelles

Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen dem Touristischen Netzwerk Industriekultur Brandenburg dem Berliner Zentrum Industriekultur (bzi). 
Links: Kathrin Winkler, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Lausitzer Seenland, bei dem die Koordinierung des Netzwerks angesiedelt ist. Rechts: Prof. Dr. Dorothee Haffner, Leiterin des bzi.
17. Juli 2017 | © Detlef Attila Hecht

Kooperationsvereinbarung mit Brandenburg unterzeichnet

Wir gratulieren zur Gründung des Touristischen Netzwerks Industriekultur in Brandenburg!
Gute Nachbarschaften soll man pflegen – um dies von Beginn an zu tun wurde auf der Gründungsversammlung gleich eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem Berliner Zentrum Industriekultur und dem Netzwerk Industriekultur Brandenburg unterzeichnet.
Potsdam, 17. Juli 2017

mehr >>

Gemeinsam wollen wir dem Thema Industriekultur länderübergreifend Aufmerksamkeit verschaffen. Die Entwicklung Berlins zur Industriemetropole wäre ohne Brandenburger Ressourcen undenkbar gewesen und auch heute sind die Verflechtungen eng.

Wir freuen uns, dass wir die Gründung des Netzwerkes schon in der Vorbereitungsphase begleiten durften. Wir werden die Route der Industriekultur Berlin und das Touristische Netzwerk Industriekultur in Brandenburg digital vernetzen und auch ganz „analog“ zusammen arbeiten. Angedacht sind z.B. die Entwicklung von Angeboten für Individualreisende als „Entdeckertouren“ und gemeinsame Workshops für Initiativen und Akteure, die sich der Vermittlung an Standorten des industriekulturellen Erbes verschrieben haben.

Die Gründungsmitglieder
Die Gründungsmitglieder des Touristischen Netzwerks Industriekultur Brandenburg, Potsdam 17. Juli 2017 | © Detlef Hecht
Auf gute Zusammenarbeit!
Kathrin Winkler (Touristisches Netzwerk Industriekultur Brandenburg) und Dorothee Haffner (Leiterin des bzi) nach der Unterschrift | © Detlef Attila Hecht
Pressemitteilung zur Netzwerksgründung

Willkommen beim Berliner Zentrum Industriekultur!

Berlin galt Anfang des 20. Jahrhunderts als Prototyp der modernen, vernetzten Stadt und stand für Wachstum und wirtschaftlichen Erfolg. Das Erbe dieser Zeit sichtbar zu machen und die Zusammenhänge zwischen Technik-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte aufzuzeigen gehört zu den Hauptaufgaben des Berliner Zentrum Industriekultur.

mehr >>
 Blick auf den Berliner Osthafen und die Oberbaumbrücke | © Andreas Muhs

Unsere bisherige Projektwebsite hat uns in den vergangenen Jahren gute Dienste geleistet. Die notwendig gewordene technische Aktualisierung nutzen wir, um auch die Inhalte neu zu strukturieren und das Erscheinungsbild zu modernisieren. Die neue Seite ist „mobil“ und passt sich den unterschiedlichen Bildschirmformaten an. Probieren Sie es aus! Wenn Sie etwas vermissen sollten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Bis alles sitzt und passt wie es soll, wird noch ein wenig Wasser die Spree hinunter fließen. Wir freuen uns, wenn Sie wiederkommen!

Das bzi-Team im Juni 2017



social media

Partner und Förderer