JUniorRoute

Familien

Hier finden Sie Führungen und Workshops für Familien.

Im gesamten Stadtgebiet gibt es spannende Angebote zur Berliner Industriekultur und – geschichte für Familien. Die Partner unserer JuniorRoute bieten klassische Führungen, Rallyes, Stadterkundungen und Workshops und freuen sich über ihre Anfragen.

Die Anmeldung und Buchung erfolgen über den jeweiligen Anbieter – die derzeit geltenden Bedingungen können Sie direkt beim Anbieter erfragen.

Wir freuen uns, wenn Sie bei der Buchung angeben, dass Sie das Angebot über uns gefunden haben.

  • Industriesalon Schöneweide

    Familienrallye »Finde den Unterschied« 

    BAE Batterien Einfahrt
    Seit 1899 produziert die AFA, später BAE in Oberschöneweide Batterien. | © bzi, Foto: Max Braun, 2020

    Die Industriegebäude in Schöneweide sind über 100 Jahre alt. Es ist spannend, historische Aufnahmen mit der Gegenwart zu vergleichen. Viele Gebäude haben sich auch nach zwei Weltkriegen kaum verändert. Nur wer genau hinschaut, findet den Unterschied!

    Jede/r Teilnehmer/in bekommt eine Mappe mit 12 historischen Fotografien von Gebäuden, die alle an der Wilhelminenhofstraße liegen.

    Nun geht die Suche los! Ist das Gebäude gefunden, muss genau hingeschaut werden. Es gilt Unterschiede zwischen einst und jetzt zu entdecken und dazu Fragen zu beantworten. Wer die Lösungen gefunden hat, wird im Industriesalon belohnt.

    Infos und Anmeldung

    Die Unterlagen für die Rallye können während der regulären Öffnungszeit am Counter im Industriesalon abgeholt werden.

    Die Rallye kann mit Guide oder auf eigene Faust bestritten werden.

    Veranstaltungsort

    Industriesalon Schöneweide
    Reinbeckstr. 9
    12459 Berlin-Schöneweide

    Kontakt

    Tel. 030 5300 7042
    info[at]industriesalon.de

    Art des Angebots

    Rallye

    Geeignet für

    Familien

    Dauer

    Die Dauer bestimmen die Familien selbst.

    Kosten

    5 €/ ermäßigt 3 €

  • Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM Berlin)

    Familien-Porzellanworkshop 

    Familien Workshop bei der KPM Berlin
    Eine Familie arbeitet gemeinsam an Porzellantassen in der Manufaktur der KMP Berlin.

    Dieser Workshop ist speziell auf Familien ausgerichtet. Groß und Klein können hier gemeinsam, exklusiv als Gruppe, in der Mitmach-Manufaktur der KPM Berlin kreativ das Material Porzellan kennenlernen und gestalten. Während die Erwachsenen auf der Basis des Workshops „Henkel an Tasse“ eine KPM Tasse individuell bearbeiten und gestalten, kreiieren die Kinder eine Tasse kreieren oder ein eigenes „Porzellanwunderwerk“.

    Die fachkundigen Manufakturisten arbeiten seit vielen Jahren bei der KPM Berlin und unterstützen Sie und Ihre Kinder natürlich dabei.

    Ihre Porzellanstücke werden in den Öfen der KPM Berlin glasiert, gebrannt und sind anschließend voll einsatzfähig! Sie stehen nach ca. 4-6 Wochen zur Abholung bereit.

    Veranstaltungsort

    KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin
    Wegelystr. 1 |
    10623 Berlin-Tiergarten

    Treffpunkt an der Sitzgruppe in der Historischen Ringkammerofenhalle.

    Kontakt

    Saskia Pehl
    Tel. 030 39009472
    saskia.pehl[at]kpm-welt.com

    Art des Angebots

    Workshop

    Geeignet für

    Familien

    Barrierefreiheit

    Barrierefrei zugänglich/Rollstuhl gerecht.

    Dauer

    1,5 Std.

    Kosten

    Kinder 24 € | Erwachsene 64 € pro Person

    Sonstige Hinweise

    Max. 8 Teilnehmende (derzeit, aufgrund von Schutz- und Hygienemaßnahmen im Kontext von Covid-19)

  • U-Bahn-Museum

    Entdeckerheft »Rallye durchs U-Bahn-Museum« 

    Eingang U-Bahn-Museum Berlin U-Bahn an der Wand
    Der Eingang zum Museum befindet sich in der U-Bahn-Station Olympia-Stadion. | © bzi, Foto: Marco Ruhlig

    Was es im U-Bahn Museum alles zu entdecken gibt: Netzspinnen, U-Bahn Bänke aus längst vergangenen Tagen, Signale und U-Bahntechnik soweit das Auge sehen kann!

    Mit dem Entdeckerheft erkunden Familien die Ausstellungsräume und erfahren alles über die Geheimnisse der Berliner U-Bahn. Es wird gesucht, gesammelt, gerätselt und gemalt – und ganz genau hingeschaut. Maskottchen-Ratte Fred führt die Kinder durch das Heft und auf einer Schatzkarte können Lösungen, Fundstücke und Beobachtungen fest gehalten werden.

    Die Hefte sind an der Museumskasse erhältlich. Buntstifte und Klemmbretter zum Bearbeiten können dort gerne ausgeliehen werden.


    Veranstaltungsort

    U-Bahn-Museum der Arbeitsgemeinschaft Berliner U-Bahn e.V.
    Rossiter Platz 11
    14052 Berlin-Charlottenburg

    Der Museumseingang befindet sich im U-Bhf. Olympia-Stadion.

    Kontakt

    Tel. 030 2562 7171
    info[at]ag-berliner-u-bahn.de

    Art des Angebots

    Rallye

    Geeignet für

    Familien

    Barrierefreiheit

    Nicht barrierefrei zugänglich.

    Dauer

    1-2 Std.

    Kosten

    Erwachsene 2€ , Kinder 1€, Kosten für das Entdeckerheft 2,50€

  • Deutsches Technikmuseum

    Familienführung 

    Deutsches Technikmuseum
    Hier steht die Bildunterschrift für das Deutsche Technikmuseum

    Was können Familien im Deutschen Technikmuseum entdecken? In dieser Führung erkundet ihr gemeinsam das Museum. Von Schiffen über Eisenbahnen bis zu Flugzeugen – Ihr erhaltet einen Überblick über die spannenden Ausstellungen. Diese Führung bereitet euch ausgezeichnet darauf vor, das Deutsche Technikmuseum im Anschluss auf eigene Faust zu besichtigen.

    Veranstaltungsort

    Deutsches Technikmuseum
    Trebbiner Str. 9
    10963 Berlin-Kreuzberg

    Treffpunkt in der Eingangshalle vor dem Museumsshop

    Art des Angebots

    Führung

    Geeignet für

    Familien

    Barrierefreiheit

    Zugang mit Rollstuhl möglich

    Dauer

    1 Std.

    Kosten

    Maxi-Familien-Ticket: 2 Erwachsene mit bis zu 3 Kindern unter 14 Jahre: 17 € Mini-Familien-Ticket: 1 Erwachsener mit bis zu 2 Kindern unter 14 Jahre: 9 €

    Sonstige Hinweise

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

JuniorRoute

Angebote für Familien

Hier finden Sie Führungen und Workshops für Familien.

Im gesamten Stadtgebiet gibt es für Familien spannende Angebote zur Berliner Industriekultur und -geschichte. Die Partner unserer JuniorRoute bieten klassische Führungen, Rallyes, Stadterkundungen und Workshops und freuen sich über ihre Anfragen.

Die Anmeldung und Buchung erfolgen über den jeweiligen Anbieter. Bitte beachten Sie, dass durch die SARS-Cov-2 Pandemie noch nicht alle Angebote wieder regulär buchbar sind – die derzeit geltenden Bedingungen können Sie direkt beim Anbieter erfragen.

Wir freuen uns, wenn Sie bei der Buchung angeben, dass Sie das Angebot über uns gefunden haben.

  • Industriesalon Schöneweide

    Familienrallye »Finde den Unterschied« 

    BAE Batterien Einfahrt
    Seit 1899 produziert die AFA, später BAE in Oberschöneweide Batterien. | © bzi, Foto: Max Braun, 2020

    Die Industriegebäude in Schöneweide sind über 100 Jahre alt. Es ist spannend, historische Aufnahmen mit der Gegenwart zu vergleichen. Viele Gebäude haben sich auch nach zwei Weltkriegen kaum verändert. Nur wer genau hinschaut, findet den Unterschied!

    Jede/r Teilnehmer/in bekommt eine Mappe mit 12 historischen Fotografien von Gebäuden, die alle an der Wilhelminenhofstraße liegen.

    Nun geht die Suche los! Ist das Gebäude gefunden, muss genau hingeschaut werden. Es gilt Unterschiede zwischen einst und jetzt zu entdecken und dazu Fragen zu beantworten. Wer die Lösungen gefunden hat, wird im Industriesalon belohnt.

    Infos und Anmeldung

    Die Unterlagen für die Rallye können während der regulären Öffnungszeit am Counter im Industriesalon abgeholt werden.

    Die Rallye kann mit Guide oder auf eigene Faust bestritten werden.

    Veranstaltungsort

    Industriesalon Schöneweide
    Reinbeckstr. 9
    12459 Berlin-Schöneweide

    Kontakt

    Tel. 030 5300 7042
    info[at]industriesalon.de

    Art des Angebots

    Rallye

    Geeignet für

    Familien

    Dauer

    Die Dauer bestimmen die Familien selbst.

    Kosten

    5 €/ ermäßigt 3 €

  • Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM Berlin)

    Familien-Porzellanworkshop 

    Familien Workshop bei der KPM Berlin
    Eine Familie arbeitet gemeinsam an Porzellantassen in der Manufaktur der KMP Berlin.

    Dieser Workshop ist speziell auf Familien ausgerichtet. Groß und Klein können hier gemeinsam, exklusiv als Gruppe, in der Mitmach-Manufaktur der KPM Berlin kreativ das Material Porzellan kennenlernen und gestalten. Während die Erwachsenen auf der Basis des Workshops „Henkel an Tasse“ eine KPM Tasse individuell bearbeiten und gestalten, kreiieren die Kinder eine Tasse kreieren oder ein eigenes „Porzellanwunderwerk“.

    Die fachkundigen Manufakturisten arbeiten seit vielen Jahren bei der KPM Berlin und unterstützen Sie und Ihre Kinder natürlich dabei.

    Ihre Porzellanstücke werden in den Öfen der KPM Berlin glasiert, gebrannt und sind anschließend voll einsatzfähig! Sie stehen nach ca. 4-6 Wochen zur Abholung bereit.

    Veranstaltungsort

    KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin
    Wegelystr. 1 |
    10623 Berlin-Tiergarten

    Treffpunkt an der Sitzgruppe in der Historischen Ringkammerofenhalle.

    Kontakt

    Saskia Pehl
    Tel. 030 39009472
    saskia.pehl[at]kpm-welt.com

    Art des Angebots

    Workshop

    Geeignet für

    Familien

    Barrierefreiheit

    Barrierefrei zugänglich/Rollstuhl gerecht.

    Dauer

    1,5 Std.

    Kosten

    Kinder 24 € | Erwachsene 64 € pro Person

    Sonstige Hinweise

    Max. 8 Teilnehmende (derzeit, aufgrund von Schutz- und Hygienemaßnahmen im Kontext von Covid-19)

  • U-Bahn-Museum

    Entdeckerheft »Rallye durchs U-Bahn-Museum« 

    Eingang U-Bahn-Museum Berlin U-Bahn an der Wand
    Der Eingang zum Museum befindet sich in der U-Bahn-Station Olympia-Stadion. | © bzi, Foto: Marco Ruhlig

    Was es im U-Bahn Museum alles zu entdecken gibt: Netzspinnen, U-Bahn Bänke aus längst vergangenen Tagen, Signale und U-Bahntechnik soweit das Auge sehen kann!

    Mit dem Entdeckerheft erkunden Familien die Ausstellungsräume und erfahren alles über die Geheimnisse der Berliner U-Bahn. Es wird gesucht, gesammelt, gerätselt und gemalt – und ganz genau hingeschaut. Maskottchen-Ratte Fred führt die Kinder durch das Heft und auf einer Schatzkarte können Lösungen, Fundstücke und Beobachtungen fest gehalten werden.

    Die Hefte sind an der Museumskasse erhältlich. Buntstifte und Klemmbretter zum Bearbeiten können dort gerne ausgeliehen werden.

    Veranstaltungsort

    U-Bahn-Museum der Arbeitsgemeinschaft Berliner U-Bahn e.V.
    Rossiter Platz 11
    14052 Berlin-Charlottenburg

    Der Museumseingang befindet sich im U-Bhf. Olympia-Stadion.

    Kontakt

    Tel. 030 2562 7171
    info[at]ag-berliner-u-bahn.de

    Art des Angebots

    Rallye

    Geeignet für

    Familien

    Barrierefreiheit

    Nicht barrierefrei zugänglich.

    Dauer

    1-2 Std.

    Kosten

    Erwachsene 2€ , Kinder 1€, Kosten für das Entdeckerheft 2,50€

  • Deutsches Technikmuseum

    Familienführung 

    Deutsches Technikmuseum
    Hier steht die Bildunterschrift für das Deutsche Technikmuseum

    Was können Familien im Deutschen Technikmuseum entdecken? In dieser Führung erkundet ihr gemeinsam das Museum. Von Schiffen über Eisenbahnen bis zu Flugzeugen – Ihr erhaltet einen Überblick über die spannenden Ausstellungen. Diese Führung bereitet euch ausgezeichnet darauf vor, das Deutsche Technikmuseum im Anschluss auf eigene Faust zu besichtigen.

    Veranstaltungsort

    Deutsches Technikmuseum
    Trebbiner Str. 9
    10963 Berlin-Kreuzberg

    Treffpunkt in der Eingangshalle vor dem Museumsshop

    Art des Angebots

    Führung

    Geeignet für

    Familien

    Barrierefreiheit

    Zugang mit Rollstuhl möglich

    Dauer

    1 Std.

    Kosten

    Maxi-Familien-Ticket: 2 Erwachsene mit bis zu 3 Kindern unter 14 Jahre: 17 € Mini-Familien-Ticket: 1 Erwachsener mit bis zu 2 Kindern unter 14 Jahre: 9 €

    Sonstige Hinweise

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt.