JuniorRoute

Wie kommt das Wasser in die Leitung und der Strom in die Steckdose? Wie entsteht eine Radiosendung? Und was hat Zwangsarbeit mit Industriekultur zu tun?

Die hier vorgestellten Angebote unserer JuniorRoute beleuchten die Berliner Industriegeschichte multiperspektivisch. So werden die Zusammenhänge zwischen Industrialisierung und gesellschaftlicher Diversität ebenso deutlich, wie die zwischen Wirtschaft und Politik. Die ausgewählten Formate konzentrieren sich auf eine narrative Geschichtsdarstellung. Die Inhalte erschließen sich im Dialog, die Angebote fördern Medien-, Methoden- und Sozialkompetenz.

Ob klassische Führung, Stadtspaziergang, Rallye, GPS-Tour oder Workshop: Gemeinsam mit unseren Partnerinnen und Partnern bieten wir Ihnen außergewöhnliche Lernanregungen. Wir haben die Angebote mit dem Berliner Rahmenlehrplan abgeglichen. Beachten Sie dazu gern unsere Empfehlungen zur Lehrplananbindung in unterschiedlichen Fächern.

Newsletter